Packendes Actiondrama um einen jungen Römer, der 140 nach Christus mit seinem britannischen Sklaven ins barbarische Kaledonien vordringt, wo 20 Jahre zuvor eine ganze Legion spurlos verschwand.

Kinostart: 03.03.2011

Channing Tatum

Channing Tatum
als Marcus Aquila

Jamie Bell

Jamie Bell
als Esca

Donald Sutherland

Donald Sutherland
als Onkel Aquila

Mark Strong
als Guern

Tahar Rahim
als Seal Prince

Denis O'Hare
als Lutorius

Douglas Henshall
als Cradoc

Paul Ritter
als Galba

Ben O'Brien
als Milecastle Guard

Zsolt László
als Paulus

Julian Lewis Jones
als Cassius

Aladár Laklóth
als Flavius Aquila

Lukács Bicskey
als Druid

James Hayes
als Stephanos

Dakin Matthews
als Claudius

Pip Carter
als Placidus

Simon Paisley Day
als Chirurg

Die Handlung von Der Adler der Neunten Legion

140 nach Christus soll der Römer Marcus Aquila im besetzten Britannien sein erstes Kommando übernehmen. Doch schon nach der ersten Schlacht ist er schwer verletzt und seine Karriere beendet. Ernüchtert dringt er in den Norden der Insel vor, sucht nach Spuren der vor 20 Jahren mit seinem Vater verschwundenen Neunten Legion. In diesem von wilden Stämmen beherrschten Territorium hat er nur einen Begleiter - seinen keltischen Sklaven. Doch kann er Esca, der seinem Lebensretter Marcus Treue schwor, auch trauen?

140 nach Christus soll der Römer Marcus Aquila im besetzten Britannien sein erstes Kommando übernehmen. Doch schon nach der ersten Schlacht ist er schwer verletzt und seine Karriere beendet. Ernüchtert dringt er in den Norden der Insel vor, sucht nach Spuren der vor 20 Jahren mit seinem Vater verschwundenen Neunten Legion. In diesem von wilden Stämmen beherrschten Territorium hat er nur einen Begleiter - seinen keltischen Sklaven. Doch kann er Esca, der seinem Lebensretter Marcus Treue schwor, auch trauen?

Kritik zu Der Adler der Neunten Legion

In Kevin Macdonalds Filmabenteuer lösen die Jungstars Channing Tatum und Jamie Bell eines der größten Mysterien des alten römischen Weltreichs.

Seit Rosemary Sutcliff das Historikern auch heute noch Rätsel aufgebende Verschwinden einer ganzen Legion Roms zum Thema ihres Bestsellers "Der Adler der Neunten Legion" machte, fiebern Millionen von Lesern weltweit mit, wie zwei junge Helden Antworten auf alle Fragen finden. Die aufwendige und aufregende Verfilmung des Klassikers folgt den Spuren von Sutcliffs populären Figuren, die sich im Jahr 140 nach Christus in unbekanntes gefährliches Territorium wagen. Denn hoch oben in Britannien, wo der Hadrianswall die nördlichste Grenze des Römischen Reichs markiert, endet der Einfluss Roms, herrschen die gefürchteten Stämme Kaledoniens. Hier verschwand die Neunte Legion, deren Feldherr Flavius Aquila und 5.000 Soldaten spurlos. 20 Jahre danach versucht Flavius' Sohn Marcus (Channing Tatum) das tragische Rätsel zu lösen und den angeschlagenen Ruf seines Vaters wiederherzustellen, der 5.000 Mann ins Verderben geführt haben soll. Als der Adler, das berühmte Feldzeichen der Legion, jenseits des Walls gesichtet wird, bricht Marcus in unerforschtes Gebiet voller Gefahren auf. Begleitet vom jungen Esca (Jamie Bell), dem er das Leben rettete und nun vertrauen muss. Obwohl er nicht weiß, ob der britische Sklave Freund oder Feind sein wird.

Oscarpreisträger Kevin Macdonald ("Der letzte König von Schottland") inszenierte dieses packende historische Actionabenteuer mit wuchtigen Bildern, die wilde Krieger, wütende Gefechte, die raue Schönheit der grandiosen Naturkulisse Schottlands und das unglaubliche Charisma der Shootingstars Tatum und Bell zeigen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 314 -53

Filmwertung

Redaktion
-
User
3
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 03.03.2011

Großbritannien 2010

Länge: 1 h 54 min

Genre: Action

Originaltitel: The Eagle

Regie: Kevin Macdonald

Drehbuch: Jeremy Brock

Musik: Atli Örvarsson

Produktion: Duncan Kenworthy

Kostüme: Michael O'Connor

Kamera: Anthony Dod Mantle

Schnitt: Justine Wright

Ausstattung: Michael Carlin

Website: http://www.adler9-film.de