Kino-Adaption der beliebten TV-Serie mit Henning Baum als Macho-Polizist Mick Brisgau.

Kinostart: 07.11.2019

Die Handlung von Der letzte Bulle - Der Kinofilm

Der letzte Bulle, Polizist Mick Brisgau (Henning Baum), lag die letzten zwei Jahrzehnte nach einem Kopfschuss im Koma. Als er wiedererwacht, sind die guten alten 80er Jahre vorbei und er befindet sich mitten im Zeitalter von Handy, Internet und Co.

Doch sein kriminalistisches Gespür hat sich nicht verändert, und so macht sich der kernige Macho gemeinsam mit seinem Partner Andreas Kringge (Maximilian Grill), einem nerdigen Kontroll-Freak, auf Verbrecherjagd. Natürlich hat sich auch in Sachen Polizeiarbeit in den letzten 25 Jahren einiges getan ...

Wertung Questions?

FilmRanking: 240 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 07.11.2019

Deutschland 2019

Länge: 1 h 40 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Der letzte Bulle - Der Kinofilm

Regie: Peter Thorwarth

Drehbuch: Stefan Holtz

Produktion: Christian Becker

Kamera: Christian Stangassinger

Website: https://www.warnerbros.de/kino/der_letzte_bulle.html