Drei Mittelalter-Filme, die im Zuge der Neuvermarktung unter dem Banner der Tempelritter präsentiert werden.

Kinostart: nicht bekannt

Victoria Abril
als Witwe

Billy Zane
als K

Casper Zafer
als Tirante

Esther Nubiola
als Carmesina

Sam Murphy
als Magnus

Jessica Heap
als Aria

Die Handlung von Die Tempelritter Collection

"Tempelritter 1" ("Die Kreuzritter"): Nach der Ermordung von Baron William flieht dessen Sohn Richard mit zwei Freunden geradewegs in einen Kreuzzug zur Befreiung Jerusalems. "Tempelritter 2" ("Der weiße Ritter"): Im späten Mittelalter befreit der furchtlose Heerführer Tirante Konstantinopel von den Türken. "Tempelritter 3" ("Journey to Promethea"): In einem mittelalterlichen Märchenreich leidet die Bevölkerung unter dem bösen König Laypach, bis der Knabe Magnus auszieht, dem Schrecken ein Ende zu bereiten.

Kritik zu Die Tempelritter Collection

Drei Filme mit viel Schwertergeklirre, das aber im strengen Sinne nur sehr wenig mit den Tempelrittern zu tun hat. Zumindest in die Zeit der Kreuzzüge zurück führt die europäische TV-Koproduktion "Die Kreuzritter", die mit Stars wie Franco Nero und Uwe Ochsenknecht aufwarten kann. Das spanische Historiendrama "Der weiße Ritter" hat neben brutalen Schlachten auch das Liebesleben seines Helden als Schwerpunkt, während die amerikanische Billig-Fantasy "Journey to Promethea" als einzig nennenswerten Pluspunkt Billy Zane in der Rolle des Bösewichts zu verzeichnen hat.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Die Tempelritter Collection

Kinostart: nicht bekannt

USA 2010

Genre: Action

Originaltitel: Die Tempelritter Collection

Regie: Dominique Othenin-Girard, Vicente Aranda, Dan Garcia