Nach dem großen Erfolg der Anime-Serie kommt der wortkarge „Goblin Slayer“ nun auch auf die große Kinoleinwand.

Kinostart: 22.03.2020

Die Handlung von Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown

In einer Welt, die von Monstern und Dämonen bevölkert wird, haben es sich einige Mutige zur Aufgabe gemacht, diese zu bekämpfen. Allen voran ein wortkarger Mann, der nur als Goblin Slayer bekannt ist, denn es ist seine persönliche Mission und sein einziges Bestreben sämtliche Goblins auszulöschen.

Seine nächste Aufgabe besteht darin eine edle Schwertkämpferin und ihr Gefolge zu finden, die in den Bergen, wo sie auf der Jagd nach Goblins waren, spurlos verschwunden sind. Dabei stoßen der Goblin Slayer und seine Verbündeten in einem antiken Zwergenpalast auf ein ganzes Nest Goblins. Diese scheinen einem sadistischen Kult anzugehören. Doch als größte Herausforderung entpuppen sich nicht die grausamen kleinen Goblins, sondern ihr Anführer. Dieser ist nicht nur furchteinflößender, sondern auch gerissener und mächtiger als je ein Goblin vor ihm.

Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown - Ausführliche Kritik

Mit „Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown“ kommt nach der erfolgreichen, aber auch wegen ihrer Brutalität sehr umstrittenen, Anime-Serie „Goblin Slayer“ nun ein neues Abenteuer des gefürchteten Kriegers in die Kinos. Es werden also wieder jede Menge Goblin-Köpfe rollen, wenn der Goblin Slayer sich diesmal in ein ganzes Nest von ihnen begibt. Schon kurz nach dem Japanstart wird der Film „Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown“ im Original mit deutschen Untertiteln auch zu uns in die Kinos kommen. Für alle Fans der Serie heißt es nun jedoch schnell sein, denn der Film wird ausschließlich am 22. März 2020 in ausgewählten Kinos gezeigt.

Das Sequel „Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown“ zur beliebten Anime-Serie „Goblin Slayer“ entstand, wie bereits die Serie, im Studio White Fox, das bereits für Serien, wie „Akame ga Kill!“ oder „Re: Zero“ verantwortlich war. Den Regieposten übernahm Takaharu Ozaki, der zuletzt an der Anime-Serie „Girls Last Tour“ gearbeitet hat. Das Drehbuch zu „Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown“ stammt von Hideyuki Kurata und das Charakterdesign steuerte Takashi Nagayoshi bei.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Goblin Slayer - The Movie: Goblin's Crown

Kinostart: 22.03.2020

Genre:

Originaltitel: Goblin Slayer: Goblin's Crown