Kinostart: 29.10.1981

Harrison Ford

Harrison Ford
als Indiana Jones

Karen Allen

Karen Allen
als Marion Ravenwood

Paul Freeman
als Emile Belloq

Wolf Kahler
als Dietrich

Ronald Lacey
als Toht

John Rhys-Davies
als Sallah

Anthony Higgins
als Gobler

Denholm Elliott
als Marcus Brody

Alfred Molina
als Satipo

Vic Tablian
als Barranca

Don Fellows
als Colonel Musgrove

William Hootkins
als Major Eaton

Pat Roach

Handlung

Archäologe Dr. Jones führt Mitte der 30er Jahre ein geregeltes Leben als Dozent an einer Provinzuniversität, doch bisweilen zieht es ihn als "Indiana Jones" hinaus in die Welt, um auf abenteuerlichen Reisen antike Artefakte zu suchen. Auf der Jagd nach Moses' biblischer Bundeslade, die sich in einer verschütteten Stadt in der Sahara befinden soll, kommt ihm allerdings kein geringerer als Adolf Hitler in die Quere. Die Nazis sind nämlich ebenfalls an der Bundeslade interessiert, verleiht diese doch ihrem Besitzer unumschränkte Macht. Für Jones beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Amerikanischer Archäologe erhält von der Regierung den Auftrag, die mit mystischen Kräften behaftete Bundeslade zu finden, bevor sie den Nazis in die Hände fällt.

Kritik

In der Tradition klassischer Hollywood-Abenteuerfilme der 40er Jahre steht dieses fulminante Actionepos, mit dem Wunderkind Steven Spielberg nicht nur die Scharte des Vollflops "1941" auswetzte, sondern seinem neuen Arbeitgeber Paramount auch gleich eine Goldgrube in Form von zwei nicht minder erfolgreichen Sequels bescherte. Harrison Ford, zuvor für "Indiana Jones"-Produzent George Lucas in der "Star Wars"-Trilogie tätig und als Ersatz für den unabkömmlichen Tom "Magnum" Selleck zur Produktion gestoßen, erspielte sich in der Hauptrolle dauerhaften Weltstar-Status.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3499 -146

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 29.10.1981

USA 1981

Länge: 1 h 55 min

Genre: Action

Originaltitel: Indiana Jones - Raiders of the Lost Ark

Regie: Steven Spielberg

Drehbuch: Lawrence Kasdan

Musik: John Williams

Produktion: Frank Marshall

Kamera: Douglas Slocombe

Effekte: Joe Johnston, Bruce Nicholson, Richard Edlund, Kit West

Schnitt: Michael Kahn

Ausstattung: Michael Ford, Leslie Dilley, Norman Reynolds

Auszeichnungen

1 Oscar:

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.