Kinostart: nicht bekannt

Vivica A. Fox

Vivica A. Fox
als Jenny

De'Angelo Wilson
als D.D.

Kym Whitley
als Lashaunna

Monica Calhoun
als Brenda

Terrence Howard
als Patrick

Dondré T. Whitfield
als Ricky

Brooke Burns
als Tami

Taral Hicks
als Trina

Garrett Morris
als Percy

Dabir Snell
als Trey

Die Handlung von The Salon

Die alleinerziehende afroamerikanische Jungmutter Jenny führt einen Frisiersalon in der City von Baltimore und hat, wenn sie sich nicht gerade mit ihrem seine Grenzen auslotenden Knaben herum ärgert, oft eine Menge Spaß mit den schrillen Kollegen, den klatschsüchtigen Kundinnen, und den Stil- bzw. Wertedebatten, die da so den lieben langen Tag in ihrer Frisierstube geführt werden. Nun aber soll ihr Salon einem Parkhaus weichen und Jenny muss um ihr Idyll kämpfen. Dabei macht sie die Bekanntschaft des attraktiven Anwalts Michael.

In Jennys Damensalon prallen Welten aufeinander bei Klatsch und Capuccino, bis ein Bauprojekt das Idyll bedroht. Charmante Komödie voll gewitzter Dialoge und guter Typen, mit Vivica Fox und von "Barbershop"-Autor Mark Brown.

Kritik zu The Salon

Was finden schwarze Männer an weißen Frauen (wo sie doch platte Hintern haben), welche weißen Männer könnten schwarze Frauen schwach machen (Ben Affleck! Bill Clinton!) und warum versohlen schwarze Mütter ihre Kinder (weil's hilft) sind nur einige der kontroversen Fragen, die hier offen und gewitzt diskutiert werden von Vivica Fox und ihren Freundinnen unter der Ägide von "Barbershop"-Autor Mark Brown. Heitere Milieustudie mit vielen Wahrheiten über Ethnien, Kulturen und Geschlechterkampf, unterhaltsam dargeboten mit Charme und guten Typen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 18201 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Salon

Kinostart: nicht bekannt

USA 2004

Genre: Komödie

Originaltitel: The Salon

Regie: Mark Brown

Produktion: Vivica A. Fox, Carl Craig

Kamera: Brandon Trost

Schnitt: Earl Watson

Ausstattung: Tiffany Zappulla