Der expert Schlager-SOMMER!
14.08.2019 München
von Katrin Zywek

Der Liebesfilm mit dem „Game of Thrones“-Star ist vom berühmt-berüchtigten Wham!-Weihnachtsschlager inspiriert.


Tatsächlich Liebe“, „Bridget Jones“, die „Harry Potter“-Reihe oder auch der Wham!-Dauerbrenner „Last Christmas“ - Alle Jahre wieder bringen sich Millionen von Menschen in der Adventszeit mit den immer gleichen Filmen und Liedern in Weihnachtsstimmung.

>> Liste: Liebesfilme, die du gesehen haben musst <<
 
Jetzt könnte der neue Liebesfilm mit Emilia Clarke, Emma Thompson und Henry Golding („Crazy Rich“, „Nur ein kleiner Gefallen“) dazukommen. Der Film „Last Christmas“ hat echtes Hit-Potenzial, kommt am 14. November in die deutschen Kinos und wird begleitet von der Musik von George Michael. Heute ist der erste Trailer zu „Last Christmas“ erschienen (siehe oben) und darum geht es:
  
Kate (Emilia Clarke) schlägt sich durchs vorweihnachtliche London. Nachdem sie nach schwerer Krankheit dem Tod von der Schüppe gesprungen ist, fehlt ihr der Antrieb für Größeres im Leben. Eigentlich wollte sie Sängerin werden. Jetzt arbeitet sie mehr schlecht als recht motiviert als Weihnachtself in einem Geschäft und treibt regelmäßig ihre Chefin (Michelle Yeoh) und ihre Mutter (Emma Thompson) in den Wahnsinn.

Doch dann lernt sie einen attraktiven Fremden kennen. Von nun an begegnet ihr Tom (Henry Golding) anscheinend immer mal wieder zufällig, was in London eine echte Kunstform ist. Steckt vielleicht doch mehr hinter ihrem Kennenlernen?

Hat "Last Christmas" mit Emilia Clarke für dich das Zeug zum nächsten Weihnachtsfilmklassiker?

It’s beginning to look a lot like christmas 77%
 

Quiz: Wie viel Bridget Jones steckt in dir?


 

Weitere News

Game of Thrones: Daenerys sitzt auf dem Eisernen Thron - doch kann sie sich halten?  Foto: Sky / HBO / Helen Sloan

"Game of Thrones“: Die sechste Folge der achten Staffel

Game over: "Game of Thrones" ist zu Ende gegangen! Das geschah in der allerletzten Folge "Der Eiserne Thron" der achten und letzten Staffel .
© IFC Films

Mal ohne Action: Liam Neeson im ersten „Made in Italy“-Trailer

Sonst kennt man Liam Neeson eher als draufgängerischen Helden, der es mit Horden von Gangstern aufnimmt. Für James D'Arcys Regiedebüt wird er zur Abwechslung mal emotional.
© Jamie Ferguson / Netflix

Paul Feig dreht modernes Märchen für Netflix

Wo kommen eigentlich all die guten und bösen Figuren aus unseren Märchen her? Exakt dieser Frage geht Regisseur Paul Feig jetzt exklusiv für Netflix nach.
© Warner Bros.

Crazy Rich

Geld ist eben nicht alles! Zuckersüße, herrlich überdrehte Romcom mit ausschließlich asiatischem Cast, die mit Preisen geradezu überhäuft wurde.
© LEONINE

The Farewell

Die auf einer wahren Lüge basierende Geschichte, einer der schönsten und bewegendsten Filme von 2019, schafft es endlich in unser Wohnzimmer.
© Netflix

Macht, was er will: Netflix im April

Auch im Frühlingsmonat April spendiert Netflix wieder bingekräftige Medizin gegen die Langeweile. Neben „Haus des Geldes“ winkt auch der nächste deutsche Exklusivtitel.
Überraschend nicht bei den Oscars vertreten: „The Farewell“ | © Nick West / DCM A24

Ausgerechnet in China bleibt „The Farewell“ blass

Lulu Wangs emotional persönliches Kunstwerk „The Farewell“ wurde auch dank Golden Globe-Gewinnerin Awkwafina zum Erfolg - nur in China wollte der Film nicht zünden.
Regisseur Paul Feig und Emilia Clarke beim exklusiven Screening-Event in Berlin | © O. Walterscheid / Universal Pictures

Nach „Last Christmas“: Paul Feig dreht Monsterfilm „Dark Army“

Kommenden Donnerstag feiert Paul Feigs Weihnachts-Romcom „Last Christmas“ Premiere. Sein nächstes Projekt könnte genretechnisch entfernter gar nicht sein.
Kult mit Hugh Grant: Zwei Minuten bis zur Grundschule! | © Universal Pictures

Zu Weihnachten: „Tatsächlich... Liebe“-Special für Kids geplant

Pünktlich zur wohl gemütlichsten Zeit des Jahres arbeitet „Tatsächlich... Liebe“-Regisseur Richard Curtis an einem animierten Feature für Kids.
Terrorisiert nicht nur den Klub der Verlierer, sondern bald auch alle Netflix-Zuschauer: „Es“-Clown Pennywise | © Warner Bros.

Netflix und Amazon Prime: Die echten Highlights im August

„Es“-Gruselclown Pennywise treibt sein Unwesen auf Netflix. Was die Streaming-Dienste sonst noch im Angebot haben, lest ihr hier.
Wurden mit "Gossip Girl" zu Stars: Penn Badgley, Ed Westwick, Leighton Meester und Blake Lively // Copyright: Warner Bros. Television

Neue "Gossip Girl"-Serie: Kehren Penn Badgley und Blake Lively zurück?

Die Erfolgsserie, die auf den Romanen von Cecily von Ziegesar beruht, bekommt ein Spin-Off. Diese Details sind bisher bekannt:
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...
Highlights im April

Die April-Highlights von Netflix und Amazon Prime

April, April, der macht, was er will! Das Programm der Streaming-Dienste Netflix und Amazon Prime wird genau so abwechslungsreich, wie das Wetter diesen Monat meistens ist.
Lou Begas Ohrwurm "Mambo No. 5" diente Tracy Morgan und Jimmy Kimmel als witzige Werbeaktion

Kommt jetzt ein Film zum Lou-Bega-Hit "Mambo No. 5“?

Es wäre nicht die verrückteste Idee aus Hollywood, einen Film um den Welthit "Mambo No. 5“ von Lou Bega zu stricken.
Anya Taylor-Joy, Awkwafina, Cailee Spaeny, Vanessa Kirby. Bild-Quelle: Instagram

Hollywoods Shooting Stars - Der Starcheck-Check - Teil 3

Wir haben euch im Magazin in den letzten Ausgaben unsere zukünftigen Stars vorgestellt. Jetzt zum Jahresende schauen wir mal, was aus unseren Top-Kandidaten wurde bzw. wird. Hier Teil 3.
"Stirb langsam" mit Bruce Willis hat einen Weihnachts-Trailer bekommen

Endlich: Weihnachtstrailer zum Kulthit "Stirb langsam“

Weihnachten ohne "Stirb langsam“? Undenkbar! Pünktlich zu den Feiertagen gibt es jetzt einen festlichen neuen Trailer.
Netflix und Amazon Prime legen dieses Jahr ganz viele Weihnachtsfilme als Geschenke unter den Baum

Weihnachtsfilme 2018 auf Netflix & Amazon Prime

Das Weihnachtsfilm-Programm von Netflix und Amazon Prime im Überblick.
"Werk ohne Autor" und Daniel Brühl als deutsche Hoffnung bei den Golden Globes 2019

Deutsche Power bei den Golden Globes 2019

Die Nominierungen für die 76. Golden Globes sind da und auch deutsche Vertreter können sich Hoffnungen machen: „Werk ohne Autor“ und Daniel Brühl gehen mit ins Rennen.
Die Dezember-Highlights von Netflix, Amazon Prime und MUBI dürften jeden Filmfan begeistern

Die Dezember-Highlights von Netflix, Amazon Prime & MUBI

Mal wieder gelangweilt vom deutschen TV-Programm? Die Streaming-Dienste Netflix, Amazon Prime & MUBI bieten im Dezember wieder Abwechslung pur.