16.11.2019 Bielefeld

Der Wetterbericht hat für dieses Wochenende Regen angesagt und darum sagen wir euch die Neuerscheinungen bei Netflix und Amazon Prime an. Hier unsere Tipps fürs Wochenende, falls ihr sonst nichts mit eurer Zeit anzufangen wisst oder einfach keine Lust auf Rausgehen oder Menschen habt. Wobei sich unsere Tipps auch super für entspannte Abende mit Freunden oder der Familie eignen.



Ein gemütlicher Spieleabend läuft plötzlich aus dem Ruder, als bei einem inszenierten Entführungsfall, den die Mitspieler lösen sollen, unerwartet echte bewaffnete Gangster das Haus stürmen und den Spielleiter entführen. Begeistert machen sich die Mitspieler daran, den Fall zu lösen, bis ihnen langsam dämmert, dass doch nicht alles an diesem Abend inszeniert zu sein scheint.
Die spannende Action-Komödie „Game Night“ mit Rachel McAdams und Jason Bateman ist nicht nur was für echte Brettspiele-Junkies, sondern bietet auch Krimi und Action Fans jede Menge Unterhaltung.


Modern Family Staffel 9



Die 9. Staffel der Erfolgsserie „Modern Family“ ist endlich auch bei Netflix zu sehen. Dieses mal verreist der Chaoten-Clan zusammen in die Sommerferien. Dabei geht natürlich wieder einiges schief und von Entspannung kann keine Rede sein, wenn die Pritchetts, Dunphys und Delgados zusammenkommen, dabei wollte Jay mit diesem Urlaub doch nur unvergessliche Erinnerungen schaffen. Wer schon etwas weiter ist, kann sich übrigens Staffel 11 und damit das Finale der Serie voraussichtlich noch im November auf Sky anschauen.


Goblin Slayer



In einer magischen Welt voller Drachen, Goblins und Zauberern entschließt sich eine junge Priesterin der „Gilde der Abenteurer“ beizutreten. Doch bereits bei ihrer ersten Mission wird ihre Abenteurer-Gruppe von Goblins brutal niedergeschlagen und nur der Goblin Slayer kann ihren Tod gerade noch verhindern. Die Priesterin beschließt daraufhin sich dem wortkargen und geheimnisvollen Goblin Slayer auf seiner Mission, sämtliche Goblins abzuschlachten, anzuschließen.
„Goblin Slayer“ ist ein brutaler und actionreicher Anime, der bereits im Vorfeld für reichlich Kontroversen gesorgt hat. Mit einer Mischung aus Fantasy wie in „The Rising of the Shield Hero“ und blutigen Kampfszenen wie in „Berserk“ hat diese Anime-Serie für viele Geschmäcker etwas zu bieten. Prädikat: Sehr zu empfehlen.


Ob ihr nun Rachel und Ross dabei zuguckt, wie sie sich verlieben, mit Tris spannende Abenteuer erlebt, euch einem ungewöhnlichen Spieleabend stellen wollt, mit den Dunphys in den Urlaub fliegt oder euch das Gemetzel des Goblin Slayers anguckt, langweilig wird euch dieses Wochenende ganz bestimmt nicht werden.
 

Weitere News

Besonders heißes Juli-Highlight: Die dritte Staffel „Stranger Things“ | © Warner Bros., Sony Pictures, Netflix

Die Juli-Highlights auf Netflix und Amazon Prime

Vom Sommerloch keine Spur: Auch im heißen Juli kannst du dich auf das Streamingangebot von Netflix und Amazon Prime verlassen.
Disney plant offenbar eine "Zoomania"-Fortsetzung!

Disney will Zoomania-Fortsetzungen

Disney will offenbar "Zoomania"-Fortsetzungen drehen.
Die Birds in Aktion, gibt's bald den nächsten Trailer? | © Claudette Barius / Warner Bros.

CCXP: Neue Charakterposter zu Harley Quinn und „Birds of Prey“

Die CCXP in São Paulo ist sein vergangener Nacht in vollem Gange. Jetzt haben die „Birds of Prey“ um Margot Robbie neue stylische Artworks bekommen.
Verschmitzt lächeln kann er: Iwan Rheon | © Kulinich Stepan / Shutterstock.com

Iwan Rheon wird für „American Gods“ zum Kobold

Als Ultra-Bösewicht in „Game of Thrones“ wurde Iwan Rheon zum markanten Schurken. Jetzt soll der Waliser in Staffel 3 von „American Gods“ einen Leprechaun mimen.
Ein letztes Mal als Bond unterwegs: Daniel Craig | © Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

„Keine Zeit zu sterben“: Der erste Trailer ist da!

Geschüttelt, nicht gerührt: Endlich hat das Warten ein Ende, mit dem ersten Bewegtmaterial zum neuen James Bond-Film beginnt die Abschiedstour Daniel Craigs.