Der expert Schlager-SOMMER!

Filme

Persönliches

  • Ist begeisterte aber amateurhafte Besitzerin einer Tattoo-Maschine und tätowierte u.a. ihre Kollegen am Set von "Suicide Squad".
  • Für ihre Sexszene mit Leonardo DiCaprio in "The Wolf of Wall Street" musste sie sich Mut antrinken - mit drei Tequila-Shots.
  • Für die Rolle der Sue Storm im Marvel-Film "Fantastic Four" sprach sie vor, ging aber leer aus. Für die Rolle der Harley Quinn im DC-Film "Suicide Squad" musste sie dagegen nicht vorsprechen - die Rolle wurde ihr direkt angeboten.
  • Ihre Rolle in der Seifenoper "Nachbarn" war die erste bisexuelle Figur im australischen Fernsehen.

Extras

Der kommende Barbie-Film mit Margot Robbie will alle Vorurteile ablegen | © 20th Century Fox

Barbie-Film mit Margot Robbie räumt mit Vorurteilen auf

Laut Mattels Vorstandschefin soll der kommende Film mit dem „Suicide Squad“-Star über die beliebte Spielzeug-Puppe keine veralteten Geschlechterrollen unterstützen.

Info

Geburtsdatum: 01.01.1990

Alter: 30

Zitat

News

Der kommende Barbie-Film mit Margot Robbie will alle Vorurteile ablegen | © 20th Century Fox

Barbie-Film mit Margot Robbie räumt mit Vorurteilen auf

Laut Mattels Vorstandschefin soll der kommende Film mit dem „Suicide Squad“-Star über die beliebte Spielzeug-Puppe keine veralteten Geschlechterrollen unterstützen.